Black For Ever

Just-take-a-look.berlin - Black for ever

Black For Ever

und das Gefühlschaos am ersten Urlaubstag

Eigentlich wollte ich ganz entspannt in den Urlaub starten, aber täglich war ein neues Gefühlschaos am Start. Mega schön und mega nervig wechselten sich ab.

Mega schön:

Whoop whoop! Ich habe eine neue Spülemma! I´m so happy, endlich sind die „Spülhände“ wieder Vergangenheit. Meine Güte, ich habe diese Haushaltshilfe sooooo vermisst. Auf was für eine Zeitersparnis ich jetzt wieder hoffen kann. Whoop whoop!

Natürlich ist das nicht mal einfach so schnell getan. Es sollte schon das richtige Modell sein und dann das Chaos mit dem Ausbau der Alten und wie die Ecke dahinter aussah! Schrecklich! Okay, 10 Jahre Staub und Sonstiges ergibt schon mal keinen schönen Anblick. (man kommt da ja auch sonst nicht unbedingt `dran), aber ich habe bei der Gelegenheit im Schrank daneben (wg. der Zuleitungen) noch einige längst vermisste Schätzchen gefunden :). Nur das Drama ging dann erst richtig los. Die Leitungen der Spülmaschine waren mit denen der Waschmaschine vertauscht, sodass – wie konnte es anders sein, zuerst der falsche Schlauch abmontiert wurde. Fehler bemerkt, also das ganze nochmal von vorn. Grrr…

Danach konnten beide Maschinen wieder richtig herum angeschlossen werden und jetzt brauch´ich endlich nicht mehr mit der Hand zu spülen. Juhuuuu!!!

Mega nervig:

Meine alte Technik steht kurz vorm Supergau! Beim Sichern der Blogdateien von meiner alten externen Festplatte auf eine Neue, die vom Mac beschrieben werden kann steht mir vielleicht der Worst Case bevor! Die Externe spinnt total, sie gibt die Dateien nicht frei. Sprich, ich kann nicht von einer zur anderen externen Festplatte kopieren!!! Der Datenträger meldet Fehler. Jetzt sitze ich schon über zwei Tag dran, um möglichst noch so viel Dateien  wie möglich zu sichern und zu kopieren. Ich könnte nur noch ausrasten. Was für eine Sch …

Just-take-a-look.berlin - Black for ever


Just-take-a-look.berlin - Stylebook - Black for ever

Just-take-a-look.berlin - Black for ever

Mega schön:

Die Erinnerung an das kleine Shooting während der Berlin Alternative Fashion Week. Bei dem schönen sonnigen Wetter am Samstag vor einer Woche mussten meine Freundin Steffi von Antimuse und ich einfach die Pausen zwischen den Schauen nutzen, die Location bot sich so was von an, war mega cool und wir hatten einfach nur gute Laune. Mein Outfit – klassisch Black all over – wie bei den meisten anderen Besuchern auch, allerdings mit khaki Parka. Schwarz als vorherrschende Farbe – Black alternative, smile …

  • Parka: Urban Outfitters
  • Shirt: Thoas Lindner
  • Netzshirt: Monki
  • Choker: Therapy, Recycle+Exorcise
  • Hose: H&M Studio
  • Schlappen: Gucci Lookalike
  • Brille: Chanel

Shop my Look

Just-take-a-look.berlin - Black for ever

Mega nervig:

Kaum ist man am Tag zuhause, bekommt man das Treiben im und am Haus ja erst richtig mit. Ständig klingelt irgendwer wegen Werbepost, nur auf mein Buch, dass ich vor fast 10 Tagen bestellt habe warte ich auf DHL vergebens – es fehlt jede Spur! Dann meldete sich so´n Typ der mir erzählen wollte, dass ich zuviel Telefon – und TVkosten bezahlen würde – und er hätte da die Lösung. Alles von einem Anbieter – natürlich von dem mit dem rot-weißen Logo, ich ja will keine Namen nennen, es könnte V … nicht recht sein, smile … Man war der aufdringlich, er wollte es nicht begreifen, dass ich kein Interesse an einem neuen Anbieter hatte und vor allem hatte ich keine Zeit für so´n Mist!

Kennt ihr dieses Up und down der Gefühle auch? Und … nervig, oder?

 

Just-take-a-look.berlin - Black for ever

Just-take-a-look.berlin - Black for ever

 

 

 

Instagram

4 Antworten to “Black For Ever

  • Sehr cooler Look. Das Netzhemd sieht super unter dem Shirt aus.

    Urlaub zu Hause ist keine Entspannung und ja, solche nervigen Telefonanrufe kenne ich, besonders von der magentafarbenen Telefongesellschaft, das ist schon fast Telefonterror.

    Hoffe, Du hast heute einen ruhigen Tag.

    Viele Grüße,
    Moppi

    • Liebe Moppi,
      Ich freue mich sehr, dass Dir mein Look von der BAFW gefällt. Ich liebe Schwarz ja total und an dem Tag war es wirklich die Farbe des Tages und der Alternativen Fashion Week. So viele tolle Schwarz-Kombinationen, die von den anderen Gästen präsentiert wurde, war echt inspirierend. Da war mein Outfit wirklich schlicht, smile …
      Danke auch für Deine Wünsche, mein Tag heute war tatsächlich etwas ruhiger, und darum habe ich ganz viel im Haushalt geschafft. Wurde auch wirklich mal wieder Zeit, es ist in den letzten Wochen so viel liegen geblieben!
      Liebste Grüße,
      Mo

  • Spannend…was der Frühling wohl noch an Überraschungen zu bieten hat?

    • Hallo Petra, Danke für Deinen Kommentar. Ich bin auch sehr gespannt 🙂
      Liebe Grüße,
      Mo

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen