Fair Fashion im Pop Up Store

 

 

Fair Fashion im Pop Up Store Nemona

 


Es wird immer cooler, Fair Fashion, nachhaltige oder Secondhandmode mit High Fashion zu mixen. Klassik meets Modern! Spannende Ideen aus der Upcycling- oder der Secondhandfashion in einem Outfit mit Gucci, Chanel oder Armani zu tragen. Warum auch nicht?

Ich liebe ja diesen teils unkonventionellen Style, denn gerade der Mix macht den Look individuell und außergewöhnlich. Ideen für Upcyclingmode, Taschen aus Lederresten oder Regenschirmen, Haarbänder aus alten Krawatten – eine ganz tolle Vielfalt an Inspirationen und Ideen gibt es seit Anfang März im Nemona Pop Up Store in den Schönhauser Allee Arcarden hier in Berlin.


 

Made in Berlin

Just-take-a-look Berlin - Fair Fashion 7

Just-take-a-look Berlin - Fair Fashion

Lissi Tailor


Ich habe mir heute den kleinen Store einmal angeschaut und war wieder begeistert über die unterschiedlichen Möglichkeiten, aus Stücken mit Vergangenheit neue und ganz individuelle Fashion oder Accessoires zu kreieren.

Viele junge innovative Berliner Designer zeigen wochenweise in diesem Store noch bis Ende April Teile ihrer Kollektionen. Vor zwei Jahren habe ich zum ersten Mal von diesem Gemeinschaftsprojekt Nemona gehört und mir auch damals schon den Store angeschaut. Vielleicht erinnert ihr euch noch? (hier der Artikel aus 2016)


Just-take-a-look Berlin - Fair Fashion 2

Fair Fashion und nachhaltiges Design –  Made in Berlin

 

Just-take-a-look Berlin - Fair Fashion 8

Elyse Rolot

Just-take-a-look Berlin - Fair Fashion 5

Agente Costura

 

 


Es ist wirklich spannend zu sehen, welche Ideen umgesetzt werden. Im aktuellen Denim – Bereich zeigt das Label Agente Costura der Designerin Lisa Simpson zum Beispiel total coole Jeansjacken, deren früheres “Leben” eine Jeanshose war. Oder auch das Label Lissi Tailor, die Designerin verarbeitet Leder und Lederreste aus vergangenen Zeiten zu neuen Taschen und Rucksäcken. Solche kreativen Stücke pimpen jedes normale Outfit unheimlich auf, oder können auch ein klassisches Outfit sehr trendy erscheinen lassen.


Just-take-a-look Berlin - Fair Fashion 3

Galponia

Just-take-a-look Berlin - Fair Fashion 6


Vor allem aber sind diese Teilchen alle fair produziert, denn die Designer sitzen selbst an ihren Nähmaschinen, kein Zukauf in Asien, sondern ein echtes >Made in Berlin< ! Die Materialien sind zum großen Teil Restbestände die aufgekauft, oder eben Secondhand-Stücke, die komplett umgearbeitet werden.

Noch heute zeigen die Berliner Designerinnen: Lissi Tailor, Lisa Simpson, Yanina Raspa und Elyse Rolot im Nemona Pop Up Store ihre Fair Fashion Kreationen. Ab Morgen ist für die kommende Woche wieder ein Wechsel geplant Wer genau noch in den kommenden Tagen ausstellt könnt ihr auch in meinem Fashion Event Kalender nachschauen. Noch bis zum 28.04.2018 ist der Nemona Pop UP Store geöffnet. Schaut einfach mal vorbei – es lohnt sich!


 

Übrigens werde ich euch das Berliner Label Lissi Tailor auch in den nächsten Tagen noch näher vorstellen. Wer mir auf Insta folgt, hat sicher auch schon den süßen Blouson von ihr entdeckt. Stay tunend!

Instagram

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen