Ein bisschen Retro…

Ein bisschen Retro...

Ein bisschen Retro…

Nach den häufigen eleganteren Looks habe ich mich heute für ein bisschen Retro entschieden. Irgendwie war mir danach, smile… Alle Teile gibt es schon länger in meinem Kleiderzimmer, einige nur selten oder vor Ewigkeiten getragen, oder gekauft – und noch gar nicht angezogen, wie zum Beispiel die Flared-Pants von Edited. Die Sonne scheint endlich mal wieder etwas länger  – hoffentlich kommt der Frühling jetzt auch, schließlich war am Sonntag Frühlingsanfang! und Berlin lockt wieder mit seinen interessanten Locations – perfekt für eine Fotostrecke mit meiner heißgeliebten Olympus.

 

Ein bisschen Retro...

Ein bisschen Retro...

Ein bisschen Retro...

Ein bisschen Retro...

Ein bisschen Retro...

Ein bisschen Retro...

Ein bisschen Retro...

Ein bisschen Retro...

Ein bisschen Retro...

The Look:

  • Jacket: Dolce & Gabbana
  • Shirt: No Name
  • Pants: Edited
  • Shoes: Chanel
  • Bag: Karl Lagerfeld
  • Watch: Cartier
  • Jewelry: Niessing + Zara
Instagram

2 Antworten to “Ein bisschen Retro…

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen