Einen Touch Sonne

Ein Touch Sonne

Einen Touch Sonne und der 1. Geburtstag von

Just-take-a-look Fashion in Berlin

Heute ist der erste Geburtstag von Just-take-a-look Fashion in Berlin und ich bin schon ein klein wenig stolz darauf, mit 302 Beiträgen auf diesen Geburtstag heute Abend mit meinem Freund und einer lieben Freundin anzustoßen, mit den 2 Menschen, die mich und meinen Blog von Beginn an mit unterstützt haben. OMG, die Zeit ist ja nur so verflogen, ihr Mädels habt mir gleich von Beginn an eine Chance gegeben, habt meine Artikel schon so zahlreich gelesen und mit mir meine Begeistung für Fashion und das Drumherum geteilt, ich danke euch ihr Lieben! Eigentlich kann ich es noch gar nicht so ganz fassen, auch das ich schon von so vielen verschiedenen Designern und Agenturen so lieb aufgenommen wurde ist für mich einfach unglaublich und darüber freue ich mich natürlich auch riesig. Im Rückblick auf den Mai werde ich euch dann mal die meistgelesenen Artikel nennen und bis dahin noch  so´n bisschen in der obligatorischen Statistik wühlen, smile…

Mein Outfit ist heute der schwarze Jumpsuit von AVR, den ich mir während der Fashion Week im Januar gekauft hatte. Er  bekommt einen Farbpartner – die  Sommerfarbe schlechthin: Orange! und eine liebgewonnene Minitasche von meiner Lieblingsinsel – Sylt dazu.

Ach, wie schön wäre es jetzt an der Küste zu sein, Sand, Sonne, Meer, Krabbenbrötchen und ein Glas Wein dazu – Genuß pur! Ich will zurück nach… Ihr kennt den Song?

Es ist einfach herrlich die Sonne im Gesicht und den Wind in den Haaren zu spüren. Es scheint, dass sich die Wärme langsam durchsetzt. Grund genug so oft wie möglich durch die Stadt zu streifen um wieder neue Locations zu finden, bis es im Sommer doch mal wieder endlich ans Meer geht. Aber bis dahin… werde ich mich in Sachen Fashion hier weiter in Berlin tummeln und euch noch mehr Berliner Labels vorstellen (ich habe schon wieder zwei Neue entdeckt und werde euch auch über eine schon bekanntere Designerin berichten), euch auf meine Streifzüge mitnehmen und auch dann im nächsten Monat von der Fashion Week berichten. Wenn das alles durch ist – dann ruft bestimmt das Meer und die Sonne strahlt und der Sand läd zum Faulenzen ein. Ach, wie schöööööön!

 

Ein Touch Sonne

Ein Touch Sonne

Ein Touch Sonne

Ein Touch Sonne

Ein Touch Sonne

Ein Touch Sonne

Ein Touch Sonne

Einen Touch Sonne

Einen Touch Sonne Photos by Bernd Oelmann

The Look:

  • Jumpsuit: AVR
  • Bomberjacket: Zara
  • Sweater: Esprit
  • Bag: Liebe Sonne – Sylt (Vintage)
  • Shoes: Apple of Eden
  • Sunnies: Jil Sander
Instagram

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen