Modetrends Frühling/Sommer 2019 – 11 Love-Trends

Just-take-a-look Berlin Frühling/Sommer 2019 11 Love-Trends 3

 

 


 

Modetrends

Frühling/Sommer

2019

 

Meine

persönlichen

11 Love-Trends

 

und ein Gewinnspiel

(beendet seit 01.04.2019)

zum Frühlingsanfang


 

 

 

 

Werbung/Gewinnspiel/Markennennnung


Modetrends Frühling/Sommer 2019 – inspiriert durch die Modenschauen vom letzten Sommer hier in Berlin, vom September in Mailand und aktuell die Wiederauffrischung der Modetrends Frühling/Sommer durch die vielen Modemagazine gibt es für mich 11 persönliche Favoriten.

Schlagwörter dazu wären: Radlerhosen, Oversize Blazer, Spitze, Grüntöne, Leo-, Snake- und Zebraprint, Ugly-Sneakers, Neon, Nude, Creme, Pastell und Camel Farbtöne.


Durch das Umsortieren meines Kleiderzimmers habe ich die Frühling/Sommer-Klamotten schon wieder griffbereit und auch schon drei Looks geshootet. Meine bereits, teils schon lange vorhandenen Teilchen ergänze ich durch einige Neuzugänge. Unter anderem habe ich mir den kräftig grünen Hosenanzug zugelegt, den wir schon im Shooting hatten, dann die Ugly-Sneakers mit Zebraprint-Details und den zartgrünen Oversize Blazer, den ihr auch schon sehen konntet. Neu dazu gekommen sind jetzt noch Neon-Accessoires, ein mit Grün gestreifter Rock, eine weiße Bluse mit Eifelturm-Print und weiße Sneakers mit Brille – beides von Lagerfeld, ein Blazer von Chanel in Creme den ich mir zum Geburtstag gegönnt habe, aber auch trendige Radlerhosen.

Allerdings auf ein Geburtstagsschätzchen warte ich noch. Ich hoffe es kommt endlich diese Woche. Es ist eine Fendi Baguette. Ich freue mich schon so und bin mega gespannt!!!

 

 

Wie sehen sie aus,

meine Modetrends Frühling/Sommer in diesem

Jahr?

 

 

Just-take-a-look Berlin Frühling/Sommer 2019 11 Love-Trends 9


1 Animal-Print


Animal-Print ist ein Modetrend, der eigentlich gefühlt immer mit dabei ist. Ein Dauerbrenner in den letzten Jahren, der immer mal wieder anders interpretiert wird. Teilchen mit Animal-Print habe ich wirklich reichlich, da ich sie schon seit Jahren liebe. Meine Zebrajacke müsste wohl noch aus den 90s sein. Love-Pieces und Edelschätzchen bekommen einen neuen Auftritt. Durch das halbjährige Umräumen und aussortieren entdecke ich in meinem Klamotten-Kellerquartier tatsächlich oft Stücke, die ich nun wirklich schon ewig nicht mehr getragen hatte. Manchmal wundere ich mich selbst, dass es sie überhaupt noch gibt und das macht dann echt Spaß und gute Laune beim Zusammenstellen der neuen Outfits.


 

  • Leoanzug und Snakestiefel: TopShop
  • Leotasche: Dolce & Gabbana
  • Shirt: H&M
  • Tasche: No Name (Vintage)
  • Snakepants und Sneakers: Zara
  • Zebrajacke: Otto Kern
  • Lederhose: Vektor-Berlin

 

 


2 Cycling-Pants


Ein Comeback feiert die Radler oder Cycling-Pants als einer der Modetrends Frühling/Sommer in dieser Saison. Sie sind für mich ein weiterer Favorit für Frühling/Sommer. Ich ziehe sie auch jetzt schon im Frühling an, denn durch den Break mit Strümpfen, Blazer und dazu Boots, oder Stiefelchen sind sie auch Officetauglich.  

Schon als ich sie im Herbst bei der Show von Nicola Brognano in Milano gesehen hatte, war ich schockverliebt. Vor allem in der Kombi mit einem Blazer und einem längeren Oberteil sehen sie edel aus. In der letzten Chanel-Show waren sie auch schon für den kommenden Herbst zu sehen.


Just-take-a-look Berlin Frühling/Sommer 2019 11 Love-Trends 12.1

 

  • Cardigan: Chanel
  • Radler: Monki
  • Snakestiefel: TopShop
  • Leinenhemd: Jil Sander

 

Just-take-a-look Berlin Frühling/Sommer 2019 11 Love-Trends 8

 

  • Longblazer: Giorgio Armani
  • Leo-Radler: Monki
  • Stiefel: Zara
  • Schwarze Radler: Monki

Frühling/Sommer 2019 11 Love-Trends 1

 

 

 


3 Spitze


Spitze ist auch nach wie vor ein Thema. Aktuell diese mega schwarze Spitzenhose. Ich hatte mich sofort verliebt, denn ich kann sie abends genauso wie am Tag tragen, je nachdem was ich dazu kombiniere.


  • Spitzentop: Vintage
  • Handycase und Sneakers: Karl Lagerfeld
  • Blazer: H&M
  • Spitzenhose: Zara
  • Stiefel: Bruno Cantini

 


4 Grüntöne


In dieser Saison haben es mir auch die diversen Grüntöne angetan. Bei den vergangenen Press Days Berlin hatte ich einen Hosenanzug von Dawid Tomaszewski in einem Wahnsinnsgrün gesehen, der mir einfach auch nicht mehr aus dem Kopf ging. So einen – oder zumindest ähnlichen Anzug wollte ich unbedingt. Gefunden habe ich ihn dann im Februar bei NA-KD und natürlich spontan geordert. Fotos vom Shooting findet ihr hier nochmal.

Gerade jetzt, wo es noch nicht so viel Grün in der Natur gibt, bringen die Grüntöne richtige Frühlingsgefühle, smile …

Aber auch die grünen Stiefel, die ich mir in New York vor einigen Jahren gekauft habe, passen in dieser Saison wieder perfekt und sind nach wie vor toll. Ich bin manchmal wirklich sehr sehr froh, dass ich mich nicht immer gleich von einigen Klamotten oder Schuhen trenne, sondern sie erst einmal ins Kellerquartier bringe. Meist sind es die Stücke, die nicht nur einen finanziellen Hintergrund, sondern einen ideellen Wert für mich darstellen.

  • Anzug: NA-KD
  • Top: Miss H.
  • Tasche: Karl Lagerfeld
  • Pumps: Elysée
  • Rock: Zara
  • Stiefel: Sara Kent
  • Boots: Dr.Martens

 

Just-take-a-look Berlin Frühling/Sommer 2019 11 Love-Trends 8.1

 

Just-take-a-look Berlin Frühling/Sommer 2019 11 Love-Trends 16.1


5 Pastell +

6 Oversize


Zu den Modetrends für die warme Jahreszeit gehören natürlich auch zarte und gebrochene Farben. Bei den puderigen Pastelltönen finde ich die zarten Grün- und Blautöne sehr schön. Vor allem bei Blazern mag ich den Oversize Look sehr gerne, denn er ist auch mega praktisch um diese Jahreszeit, da ich wunderbar auch noch einen etwas dickeren Pulli drunter ziehen kann.

Diesen Blazer habe ich bei Edited entdeckt und das zarte Mintgrün lässt ihn auch nicht so wuchtig wirken. Ergänzend gibt es noch einen Pulli von NA-KD, der optimal im Farbton passt.

Blau habe ich bisher eher selten gekauft. Es gibt so ein, zwei Stücke im Kleiderzimmer, aber sie waren bisher selten in einem Outfit zu sehen. Jetzt möchte ich das zarte Hellblau im Frühling aber nicht missen. Ähnlich wie das Grün hat es für mich etwas frisches im Look. Kombiniert mit Creme, Nude oder auch Schwarz wirkt es elegant und ist absolut Businesstauglich (allerdings nicht mit der Destroyed Jeans, smile …).


  • Blouson: Marina Hoermannseder
  • Bluse: Prada
  • Jeans: 7 for all Mankind
  • Pumps: Gucci
  • Oversize Blazer: Edited
  • Sneakers und Tasche: Karl Lagerfeld
  • Pullover: NA-KD
  • Hose: Oasis

 


7 Nude, Creme,

Camel


Schon immer konnte ich bei diesen Farben nicht widerstehen. Sie sind herrlich unkompliziert und unaufgeregt, man kann sie untereinander wunderbar stylen und natürlich auch mit allen andren Farben in Kombination bringen. Allerdings sollte man aufpassen, dass sie nicht zu madamenhaft wirken.

Aus der letzten Sommersaison habe ich mir noch so einige schöne Stücke aufgehoben. In erster Linie die Klassiker, wie die Blazer und Mäntel. Aber auch in Strick gibt es noch ein paar Teilchen, die ich jetzt wieder tragen kann. Durch den Safaristyle den es ja schon immer wieder gab, sind tatsächlich noch eine Shorts und ein typischer Safari-Blazer (ist jetzt in der Reinigung) im Keller gewesen, über die ich mich jetzt besonders freue.


  • Blazer: Chanel
  • Cardigan: Zara
  • Pants: Monki
  • Pumps: Walter Steiger
  • Shirt: H&M
  • Anzug: Reserved
  • Sneakers: Karl Lagerfeld

 

Just-take-a-look Berlin Frühling:Sommer 2019 10 Love-Trends 17.1

 

 

 


  • Pullover: H&M
  • Pants: B&S Boesert & Schorn
  • Blazer: Chanel
  • Shorts: Closed
  • Pumps: Vintage
  • Dress mit Hose: Zara
  • Tasche: No Name
  • Shirt: Celine
  • Rock: Edited
  • Sneakers: Zara
  • Mantel: Giorgio Armani
  • „Raubkatze“: Fashioncat Giorgio

 

Just-take-a-look Berlin Frühling/Sommer 2019 10 Love-Trends 15


8 + 9 Ugly-Sneakers

und Neon


Im vergangenen Frühling/Sommer2018 kamen die dicken, klobigen Sneakers verstärkt in die Looks. Aber erst konnte ich mich mit diesem ihnen nicht so richtig anfreunden. Zu sehr erinnerten sie mich an die 90s und sahen damals schon grässlich aus an meinen schlanken Beinen. Zumal ich auch Schuhgröße 40/41 brauche – da wirken sie noch riesiger. Aber jetzt habe ich ein Paar gefunden, dass mir echt gut gefällt und zu Anzughosen oder einem Maxikleid sehen sie auch weit aus besser aus, als damals.

Zu den Modetrends Frühling/Sommer gehört auch Neon. Im September war es in Mailand zur Fashionweek schon ganz häufig zu sehen, aber auch da konnte ich für mich mit Neon noch nicht ganz so viel anfangen. Allerdings finde ich mittlerweile, durch Neon-Details kann ich meine Looks wunderbar upgraden, bzw. kleine Eyecatcher einbauen. Neon allover wäre mir persönlich too much, aber so vereinzelt im Outfit finde ich es mittlerweile sehr sympathisch, frisch und sommerlich.


  • Hemd: Monki
  • Neoprenrock: Adika
  • Tasche: Karl Lagerfeld
  • Socks: No Name
  • Ugly-Sneakers: Zara
  • Blazer: Reserved
  • Gürtel und Rock: No Name

 


10 + 11 Schwarz

und Weiß


Natürlich bleiben die vielen Teilchen in meinem geliebten Schwarz und auch die weißen Stücke im Kleiderzimmer zur Auswahl. Es sind nunmal die absoluten Klassiker neben den Naturtönen. Ich werde sie bestimmt sehr oft mal mit den anderen Pieces in einem Outfit ergänzen. So wie die neue Radler, die Bluse oder den klassischen Pulli den ich mir in schwarz gegönnt habe.


 

  • Shirt: H&M
  • Blazer: Reserved
  • Stiefel und Boots:  Zara
  • Gürtel, Bluse und Pullover: Karl Lagerfeld
  • Radler: Monki

Just-take-a-look Berlin Frühling/Sommer 2019 11 Love-Trends 5

Passend in Schwarz und Weiß gibt es zum morgigen

Frühlingsanfang,

für euch eine Frühlings – Goodiebag  

zu gewinnen!

Just-take-a-look Berlin Frühling:Sommer 2019 Frühlings-Goodiebag 2

Just-take-a-look Berlin - Frühling:Sommer 2019 Frühling-Goodiebag 4

Teilnahmebedingungen zum Gewinnspiel:

  • Das Gewinnspiel startet heute, den 19. März 2019. Hinterlasst mir bis Sonntag, 31. März 2019 (23:59 Uhr) einen Kommentar hier unter diesem Post und folgt und kommentiert zusätzlich auf meinem Instagram-Account  @Fashion_in_berlin oder kommentiert und klickt auf Facebook @justtakealookberlin den Gefällt mir – Button für meine Seite.
  • Bitte gebt im Kommentar an, wo ihr mir folgt, sonst kann ich euch kein Los geben. Nicht schön ist es, wenn man nur um zu Gewinnen folgt und danach direkt wieder entfolgt!
  • Das Gewinnspiel ist offen für Deutschland, Österreich und die Schweiz.
  • Bitte hinterlasst eine gültig E-Mailadresse, unter der ich euch im Gewinnfall schriftlich benachrichtigen kann.
  • Das Gewinnspiel lose ich anhand eines Onlinetools aus.
  • Die Gewinneradresse wird nicht gespeichert, sondern nur zum Versenden des Gewinns genutzt und danach wieder gelöscht.
  • Keine Barauszahlung des Gewinns, keine Gewähr.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Teilnehmer unter 18 Jahren benötigen die Erlaubnis des Erziehungsberechtigten zur Teilnahme.
  • Für den Versand wird keine Haftung übernommen.

Gewinnspiele sind als Dankeschön für meine Leser gedacht, es wäre also schön, wenn ihr meine Leser seid oder werdet!

 

Ich wünsche allen Teilnehmern viel Glück!

Just-take-a-look Berlin Frühling:Sommer 2019 Frühlings-Googiebag

 

 

01.04.2019 Die Gewinnerin steht fest!

Herzlichen Glückwunsch Catrin!!!

 

 

 

 

Instagram

10 Antworten to “Modetrends Frühling/Sommer 2019 – 11 Love-Trends

  • Liebe Mo, ein toller Überblick über die neuen Trends. Hhmmm, ich bin ja Generation „Radlerhose“, aber irgendwie habe ich da noch Sperre – wie bei Cord. Ich bin gespannt, wie viele Radlerhosen wir in diesem Sommer sehen werden – und wer weiß – sag niemals nie…

    Allerliebste Grüße
    Chris

    • Liebste Chris,
      tja, alles kommt eben wieder, smile … auch die Radler. Ich habe sie damals sehr gerne getragen, vielleicht mag ich sie deshalb auch jetzt wieder. Bei Cord ist das was anderes, da komme ich wie Du ja weißt irgendwie echt nicht ran. Aber gespannt bin ich auch, wie sich die Radlershorts in dieser Saison durchsetzen.
      Viele liebe Grüße
      Mo

  • Liebe Mo,

    deine Outfits und Styles sind unglaublich toll. Mir gefällt die Zusammenstellung von Pastell und Oversize besonders, da ich persönlich beides sehr mag. Ich bin begeistert von deinem Artikel und freue mich in Zukunft mehr von dir zu lesen. Gerade bin ich über die Facebookgruppe „Fashion-Blogger-Autausch“ auf dich aufmerksam geworden und folge Dir jetzt auf Instagram.

    Viele Grüße

    • Hallo liebe Sophie,
      schön, dass Du an meinem Gewinnspiel teilnimmst, ich freue mich sehr und natürlich auch über Dein Kompliment zu meinen Styles. Toll dass Du mich bei Facebook entdeckt hast und es ist super, dass Du mir jetzt auch bei Insta folgst. Toi, toi, toi für das Gewinnspiel und ganz liebe Grüße.
      Mo

  • Hallo Mo, tolle Outfits hast du zusammengestellt. Mein Favorit ist eindeutig die grüne Kombi – die könnte ich so für mich übernehmen. Leo und Radler sind nicht so meins. Mal schauen, ob ich standhaft bleibe und diesem Trend im Sommer widerstehen kann ;)! Meistens hüpft ja doch das ein oder andere Trendteil in den Warenkorb und fristet dann ein missachtetes Dasein in meinem Schrank.
    Ehrlich gesagt hatte ich deinen Blog gar nicht so auf dem Schirm – sorry. Ich schaue mehr die shooting-Bilder auf Instagram und Facebook ;)! Aber ich werde mich bemühen und ab nun auch öfter hier vorbeischauen. Die Goodiebag lässt ja einen fantastischen Inhalt erahnen …! Liebste Grüße aus deiner alten Heimat …

    • Liebste Ramona,
      ja, die Goodiebag ist schon ganz interessant, smile … Ich freue mich, dass Du meinen Blog jetzt mit auf dem Schirm hast. Die grüne Kombi gefiel mir auch ganz spontan, als ich sie das erste Mal gesehen hatte. Sie macht einfach gute Laune. Wenn Du die Radler nicht so magst, ist ja auch nicht schlimm, es gibt ja schließlich noch so viele andere schöne Sachen in dieser neuen Saison.
      Danke für die Grüße aus der alten Heimat – vielleicht schaffe ich es ja mal wieder an die Küste zu kommen.
      Alles Liebe und viel Glück, smile …
      Mo

  • Vielen lieben Dank für die Vorstellung Deiner 11 Lieblingstrends. Ich kann mich noch nicht so richtig entscheiden, welcher mir am besten gefällt. Der schwarz-weiße sieht super aus, aber der in camel ebenfalls … 🙂
    Und natürlich nehme ich sehr gerne an Deiner wundervollen Verlosung teil. Bin schon gespannt, was alles in Deinem Goodiebag steckt. Hach, ich liebe Überraschungen.
    Unter meinem Facebook-Namen Catrin Boenisch folge ich Dir schon eine ganze Weile.
    Liebe Grüße nach Berlin sendet Catrin

    • Liebe Catrin,
      ich freue mich über Deinen Kommentar und dass Du mir schon lange auf Facebook folgst, finde ich toll, danke! Die neue Saison bietet ja eine ganze Menge an tollen Trends, aber Camel, Schwarz und Weiß sind schon klasse, smile …
      Ich wünsche Dir viel Glück bei meiner Verlosung und hoffe für Dich mit.
      Liebe Grüße und einen schönen Abend,
      Mo

  • Das sind ja richtig tolle Looks. Ich liebe Oversize und Leo Outfits. Radlerhosen finde ich total super, aber leider nichts für mich, aber mit schönen Beinen
    Ich bin gerade erst durch das Gewinnspiel auf Dich aufmerksam geworden und folge Dir jetzt auf Instagram Liebe Grüße

    • Hallo meine Liebe,
      ich freue mich, dass Du mich entdeckt hast und dass Dir mein heutiger Artikel gefällt. Natürlich wünsche ich Dir viel Glück für das Gewinnspiel und drücke Dir die Daumen, smile …
      Liebe Grüße
      Mo

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen