Seaside

Just-take-a-look.berlin-Seaside

Seaside

Den Urlaub habe ich unheimlich genossen und es war schön mal nichts zu tun und geschmeidig zu faulenzen. Ich hatte euch ja schon über meine kleine Auszeit vom Alltag in Berlin berichtet (hier) und will ich euch die Bilder vom ersten Shooting natürlich auch nicht auch vorenthalten. Da das Wetter sogar nicht sommerlich-urlaubsmäßig war, konnte ich meine ersten Herbstklamotten wunderbar tragen. Anfang August war ich beim Bummeln durch die Stadt schon auf ein paar interessante Kollektionsstücke gestoßen und konnte einfach nicht widerstehen, als mich die neue Herbstware angrinste und ganz viele Teile einfach mit zu mir nach Hause wollten.


Just-take-a-look.berlin-Seaside

Ich muss ganz ehrlich sagen, im Moment gefällt mir die neue Kollektion von Zara besonders gut und habe feststellen müssen, dass sich schon so einige Stücke des großen Retailers in meinem Kleiderzimmer angesammelt haben. Natürlich weiß ich, dass man mit zu vielen Teilen von einem Brand immer schnell Gefahr läuft, dass es viele andere Mädels auch tragen. Aber es kommt dann ja doch noch auf die Kombination an.


Besonders gefallen mir zu dieser Saison die Looks, bei denen ich die verschiedenen Teile im Layering trage. Außerdem hat es natürlich auch den großen Vorteil, dass ich dünne Sachen unter oder über dickeren Klamotten tragen kann. Dann ist frieren fast ausgeschlossen, smile…

So wie eben auch bei diesem Outfit, mein neues Tüllkleid in Nude über der Frayed-Jeans und, über dem Kleid den (auch) neuen Pulli, dazu die Bomberjacke vom Sommer und den kuscheligen Schal vom letzten Herbst. Zu dieser Kombination fielen mir die nudefarbenen Boots wieder ein, die ich schon länger besitze und so kommen sie auch in dieser Saison mal wieder an die “frische Luft”. Für mich ein Outfit, das man noch entsprechend erweitern kann und somit jederzeit fast unabhängig vom Wetter ist. Hier beim Shooting an der windigen Nordsee einfach ideal und wurde durch meinen transparenten Regencoat auch noch getoppt.

Just-take-a-look.berlin-Seaside

Just-take-a-look.berlin-Seaside

 

Just-take-a-look.berlin-Seaside

Just-take-a-look.berlin-Seaside_7

The Look:

  • Bomberjacke: Zara
  • Pulli: Zara
  • Tüllkleid: Zara
  • Frayed-Jeans: Mango
  • Tasche: Celine
  • Schal: Zara
  • Boots: D.Co Copenhagen
  • Regenmantel: No Name

 

Just-take-a-look.berlin-Seaside

Just-take-a-look.berlin-Seaside

Just-take-a-look.berlin-Seaside

Sicher habt ihr es bemerkt, es gibt ein neues Layout bei den Berichten. Im Urlaub hat man ja bekanntlich Zeit sich um alles mögliche Gedanken zu machen und so blieb auch mein Blog nicht ganz verschont. Deshalb will ich nach dem Urlaub nicht nur  neue Outfit zeigen, sondern auch mal einen neuen Look für meine Artikel ausprobieren. Wie gefällt euch das neue Layout meiner Posts?

Just-take-a-look.berlin-Seaside

Just-take-a-look.berlin-Seaside

Just-take-a-look.berlin-Seaside_1

Shop my Look

Instagram

5 Antworten to “Seaside

  • Hey Mo,
    das Möwenbild ist ja toll! Love it! Überhaupt ein schöner Bericht mit einem tollen Outfit und super Bildern. Das neue Layout gefällt mir, macht Spaß sich durchzuscollen.
    Liebste Grüße, Lena

    • Hallo Lena,
      Dankeschön, freut mich dass der Artikel so gut bei Dir ankommt. So macht bloggen Spaß, wenn man nettes Feedback bekommt. 🙂

  • Hallo Mo, wieder einmal ein tolles Outfit und sehr schöne Bilder!
    Liebste Grüße,
    Melanie

  • Hallo Mo,
    Urlaub an der Nordsee zu machen ist immer so wetterabhängig. Ich kenne das auch, und manchmal nervt es auch ein wenig, wenn man ständig dick angezogen rumlaufen muss. Aber Dein Herbstoutfit gefällt mir gut. Der Regenmantel ist klasse, wo hast Du den denn her? Mal etwas anderes als die üblichen Regenjacken. Super!
    Zu Deinem neuen Layout, es gefällt mir ganz gut, ist mir bei den letzten Posts schon aufgefallen. Die Abwechslung Bilder und Text macht das Ganze etwas lebendiger. Bleibt das jetzt so?
    Schöne Grüße von Birgit

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen