Streifzug durch Mitte Tag 7

Streifzug durch Mitte Tag 7

Streifzug durch Mitte Tag 7

So schön frühlingshaft und sonnig, da musste ich unbedingt mal wieder schauen, was es sonst noch so in Berlin Mitte an interessanten Läden gibt. Lasst euch von mir mitnehmen auf eine weitere Entdeckungstour durch ein Stück Berlin.

Ich habe zwei Secondhand/Vintageläden besucht, die sehr unterschiedliche Sortiment-Schwerpunkte haben und ein Laden-Atelier, dass Stücke von unterschiedlichen jungen Designern im Textilbereich, aber auch Taschen, Wohnaccessoires und Schmuck präsentiert.

Garments

Garments Vintage woman in der Linienstraße ist eine sehr schön gestatltete Secondhand-Boutique mit Designerteilchen und Vintagestücken, wie zum Beispiel Stella McCartney oder Chloé. Es sind wirklich ausgesuchte und besondere Teile die man bei Sandra Keil und Astrid Lafos in den Läden findet, die beiden Ladies haben noch ein weiteres Geschäft im Prenzlauer Berg in der Stargarder Straße. Das Besondere ist, dass die Designermode häufig aus Kino-oder TV- Produktionen stammt und auch verliehen wird. Bräuchte ich mal etwas Ausgefallenes für einen besonderen Abend oder ein Event, kann ich es mir bei Garments auch ausleihen. Klasse Idee! Auch ausgefallene Schuhe und natürlich Handtaschen sowie Schmuck haben die Ladies im Sortiment.

Monkii Vintage

Monkii Vintage in der Gormannstraße ist ein sehr interessanter Vintageladen mit einem großen Taschenangebot von Aigner über Moschino bis Yves Saint Laurent. Lauter feine Schätzchen! Aber auch Vintage Kleidung und Accessoires aus den 40igern bis zu den 90iger Jahren werden präsentiert. Hier macht es auch unheimlich Spaß – mit viel Zeit – zu schauen und zu stöbern. Das Geschäft erstreckt sich über zwei Etagen, der Keller ist übrigens architektonisch ein Juwel. Echt super! Das Besondere bei Monkii sind die Handmade Pieces, neue Teile die aus alten Stoffen hergestellt wurden.

Linie Clara Kaesdorf

Das kleine, aber spannende Geschäft in der Linienstraße präsentiert Mode, Taschen aber auch Schmuck und Wohnaccessoires von unterschiedlichen jungen Designern. Clara Kaesdorf´s Kollektionen bestehen aus Naturfasern wie Wolle, Seide und Baumwolle und haben eine Kombination von außergewöhnlichen Schnitten mit eigenen Entwürfen der Muster, was sie zu Unikaten macht. Gut gefallen hatten mir auch die Tier – Leuchten im Geschäft, aber auch einige Schmuckstücke könnte ich mir sehr gut für mich vorstellen.

Garments Vintage

Streifzug durch Mitte Tag 7

Streifzug durch Mitte Tag 7

Streifzug durch Mitte Tag 7
Streifzug durch Mitte Tag 7
Streifzug durch Mitte Tag 7
Streifzug durch Mitte Tag 7
Monkii Vintage

Streifzug durch Mitte Tag 7

Streifzug durch Mitte Tag 7

Streifzug durch Mitte Tag 7

Streifzug durch Mitte Tag 7

Streifzug durch Mitte Tag 7

Streifzug durch Mitte Tag 7

Streifzug durch Mitte Tag 7

Linie Clara Kaesdorf

Streifzug durch Mitte Tag 7

Streifzug durch Mitte Tag 7

Streifzug durch Mitte Tag 7

Streifzug durch Mitte Tag 7

Streifzug durch Mitte Tag 7

Streifzug durch Mitte Tag 7

Instagram

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen