Julian Zigerli

Just-take-a-look.berlin - Runway - Julian Zigerli - Sorry -

Julian Zigerli – Sorry –

Mein letztes „Date“ auf der Fashion Week war die Runway-Show von Julian Zigerli. Ich war gespannt, denn er sollte auch seine Damenkollektion zeigen. Da Julian für kleine „Gimmicks“ schon bekannt ist, hatte er sich auch für seine Show etwas einfallen lassen.

Er überraschte uns als Publikum damit, dass er auf dem Runway auftauchte und sich „verabschiedete“, danach gab es das Defilee der Models und anschließend wurden die einzelnen Looks gezeigt. Mit anderen Worten – die gesamte Show lief rückwärts! Super Idee, ich musste nach der anfänglichen Überraschung wirklich schmunzeln, denn das hatte Charme! Seine Mode wurde genauso unkonventionell gezeigt. Models in Unterwäsche mit Turnschuhen und Shirt oder Männer in einem Outfit (Hosenrock und Hemdbluse) in kräftigem Rosa, Blusen und Tops mit „Fingertier“-Schattenspielen oder Looks aus Wolkenprintstoffen. Es war eine abwechslungsreiche Show, Teile der Kollektion konnten sowohl für Männer als auch für die Ladies gedacht sein, da sie nicht so typisch weiblich waren, sondern sich eher androgyn darstellten. Seine weiblichen Kollektionsteile waren schlicht und unaufgeregt und würden sich gut im Alltag tragen lassen.

Für mich war die Show von Julian Zigerlin ein schöner Abschluss der Mercedes-Benz Fashion Week, denn seine Fashion hat mich lächelnd – SORRY – nach Hause fahren lassen.

 

Just-take-a-look.berlin - Runway - Julian Zigerli - Sorry -

 

Just-take-a-look.berlin - Runway - Julian Zigerli - Sorry -

Just-take-a-look.berlin - Runway - Julian Zigerli - Sorry -

Just-take-a-look.berlin - Runway - Julian Zigerli - Sorry -

Just-take-a-look.berlin - Runway - Julian Zigerli - Sorry -

Just-take-a-look.berlin - Runway - Julian Zigerli - Sorry -

Instagram

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen