Nordsee – Urlaub in Deutschland – Sylt

 

Just-take-a-look Berlin - Nordsee - Travel 1

Sylt –

Urlaub in Deutschland

„… ich will wieder an die Nordsee – ich will zurück nach Westerland.“

 

 

Just-take-a-look Berlin - Nordsee - Travel 12

 


Den Song – die heimliche Hymne von Sylt kennt wohl jeder. Die Nordsee – von den einen geliebt, von anderen gemieden. Ebbe und Flut schrecken so manche Leute ab, das teils raue Klima ist auch nicht für alle schön. Auch das Elitäre, dass Sylt anhaftet mag nicht jeder.

Ja, Sylt hat sicherlich in diesem Sommer auch mit Gästen zu tun, die sonst nicht unbedingt die Insel besucht hätten, aber dank des 9,00 € – Tickets und viele Stunden Bahnfahrt auf sich nehmend dann doch angekommen sind.

Urlaubsflieger – Nein Danke

Für diesem Sommerurlaub habe ich ganz spontan mit meiner Freundin den Urlaub gebucht. Schon allen deshalb, weil ich keine Lust auf annullierte Flieger hatte. Aber auch keinen Bock auf die Situation gegebenenfalls ohne Koffer am Urlaubsort zu sitzen und ich auch nicht stundenlang auf dem nicht so tollen BER oder auch auf anderen Flughäfen verbringen wollte. Denn die Verspätungen oder Ausfälle der Flüge sind ja schon fast Programm und dann seine Entschädigung zu bekommen – auch ein zeit- und nervenaufreibendes Unterfangen. Ich habe gerade vor einigen Tagen meine Entschädigung nach knapp 4 Jahren von Lauda Air bekommen! Ja richtig gelesen, knapp 4 Jahre und unzählige Mails später gab es überraschend endlich das Geld für einen vermasselten Rückflug von der Mailänder Fashion Week zurück nach Berlin.

Überhaupt die gesamte Ungewissheit der momentanen Situation verdarb mir die Lust auf einen Auslandsurlaub.


 



Just-take-a-look Berlin - Nordsee - Travel

Just-take-a-look Berlin - Nordsee - Travel 27

Just-take-a-look Berlin - Nordsee - Travel

Just-take-a-look Berlin - Nordsee - Travel 27

 

Just-take-a-look-Berlin---Nordsee-Sylt

 

 


Just-take-a-look Berlin - Nordsee - Travel 27

Just-take-a-look Berlin - Nordsee - Travel

 


Obwohl Sylt schon ganz schön ausgebucht war, haben wir noch eine nette Ferienwohnung in Westerland für einen angemessenen Preis bekommen. 2 Zimmer, Küche und Bad, mit Balkon in der 2. Etage in einem typischen Ferien-Wohnkomplex. Aber egal, es war nett eingerichtet, zentral – schnell fußläufig zum Strand gelegen, den Bäcker im Haus und einen Supermarkt gegenüber. Außerdem wollten wir ja sowieso unsere Zeit draußen verbringen! Dank des geräumigen Mercedes-Kombis meiner Freundin Tina haben wir alle unsere Sachen gut unterbringen können. Natürlich auch mehr Gepäck als sonst, denn es musste ja nicht auf die Waage, als Übergepäck extra bezahlt oder mühsam in den Zug verfrachtet werden.

Apropos Gepäck

Ein Urlaub an der Nordsee, aber auch an der Ostsee benötigt immer was in Reserve und es muss für alle Wetter eingepackt werden! Sommer – na klar, aber auch für herbstliche Temperaturen, für Regen, für abends, für, für, für …

Mit anderen Worten, der halbe Kleiderschrank musste mit! Außerdem wollte ich auch noch einige Outfits shooten, sodass die Auswahl noch umfangreicher war.

Sicherlich ist es bequemer, wenn man weiß was einen wettertechnisch erwartet. Für Griechenland brauchte ich ja nicht von allem mitzunehmen. Da war die ständige Sonne Programm, nur an unseren Küsten kann man auch sehr leicht überrascht werden. Aber genau das macht einen Urlaub an der Nord- oder Ostsee auch so spannend.


 

Nordsee - Sylt - Just-take-a-look Berlin Fashion & Lifestyle
IMG_0166
Just-take-a-look Berlin - Nordsee - Travel 19
Just-take-a-look Berlin - Nordsee - Travel 23
Just-take-a-look Berlin - Nordsee - Travel 18
Just-take-a-look Berlin - Nordsee - Travel 20
Just-take-a-look Berlin - Nordsee - Travel 25
Just-take-a-look Berlin - Nordsee - Travel 24
Just-take-a-look Berlin - Nordsee - Travel 22
Just-take-a-look Berlin - Nordsee - Travel 21
Just-take-a-look Berlin - Nordsee - Travel 16
20F50E3D-3D9A-469A-A53F-BCFB3456ED03
IMG_1044
IMG_0275
Nordsee - Sylt - Just-take-a-look Berlin Fashion & Lifestyle
IMG_1274
Just-take-a-look Berlin - Sylt -Nordsee
Nordsee - Sylt - Just-take-a-look Berlin Fashion & Lifestyle IMG_0166 Just-take-a-look Berlin - Nordsee - Travel 19 Just-take-a-look Berlin - Nordsee - Travel 23 Just-take-a-look Berlin - Nordsee - Travel 18 Just-take-a-look Berlin - Nordsee - Travel 20 Just-take-a-look Berlin - Nordsee - Travel 25 Just-take-a-look Berlin - Nordsee - Travel 24 Just-take-a-look Berlin - Nordsee - Travel 22 Just-take-a-look Berlin - Nordsee - Travel 21 Just-take-a-look Berlin - Nordsee - Travel 16 20F50E3D-3D9A-469A-A53F-BCFB3456ED03 IMG_1044 IMG_0275 Nordsee - Sylt - Just-take-a-look Berlin Fashion & Lifestyle IMG_1274 Just-take-a-look Berlin - Sylt -Nordsee

 


Nordsee und Wetter

Und was soll ich sagen, die Nordsee machte ihrem Ruf alle Ehre. Wir hatten tatsächlich „alleWetter“. Von herrlichem Sonnenschein bei knapp 28° Grad und im Meer baden gehen, über Regen und bedeckt mit ca. 16° Grad Lufttemperatur und 18° Grad fürs Wasser, vor allem aber reichlich Wind! Trotzdem hatten wir eine sehr schöne Mädelszeit, haben die meisten Looks fotografiert, waren an den unterschiedlichsten Locations und haben es uns so richtig gut gehen lassen.

Essen nach einem Shooting in der Sansibar, genauso wie im Go Gärtchen in Kampen als wir vom Roten Kliff zurückkamen, im Sylter Royal in List, oder auch an der Buhne 16 war obligatorisch. Diese Lokale sind einfach kult und immer wieder schön, ich liebe sie!


 


Just-take-a-look Berlin - Sansibar - Sylt 1

Just-take-a-look Berlin - Sansibar - Sylt 1

 

Just-take-a-look Berlin - Sansibar - Sylt 5
Just-take-a-look Berlin - Sansibar - Sylt 3
Just-take-a-look Berlin - Sansibar - Sylt 10
Just-take-a-look Berlin - Sansibar - Sylt 8
Just-take-a-look Berlin - Sansibar - Sylt 14jpg
Just-take-a-look Berlin - Sansibar - Sylt 11
Just-take-a-look Berlin - Sansibar - Sylt 16
Just-take-a-look Berlin - Sansibar - Sylt 2
Just-take-a-look Berlin - Sansibar - Sylt
Just-take-a-look Berlin - Sansibar - Sylt 5 Just-take-a-look Berlin - Sansibar - Sylt 3 Just-take-a-look Berlin - Sansibar - Sylt 10 Just-take-a-look Berlin - Sansibar - Sylt 8 Just-take-a-look Berlin - Sansibar - Sylt 14jpg Just-take-a-look Berlin - Sansibar - Sylt 11 Just-take-a-look Berlin - Sansibar - Sylt 16 Just-take-a-look Berlin - Sansibar - Sylt 2 Just-take-a-look Berlin - Sansibar - Sylt

 


Sansibar

Die Sansibar ist wohl die bekannteste „Strandbude“ auf Sylt. Sie beide gehören einfach zusammen. Aus dem 1974 erbauten Strandkiosk, der Eintopf und Currywurst anbot, ist durch prominente Besucher und deren Empfehlungen die Strandbar immer bekannter und beliebter geworden. 1982 brannte die Strandpinte komplett ab, wurde dann aber größer wieder aufgebaut. Die Speisekarte wurde erheblich erweitert – gutes Essen und dazu Spitzenweine – so der Ruf der Sansibar. Von Sushi über Safransuppe mit Jacobsmuscheln oder Burger, aber auch immer noch die Sansibar-Klassiker aus alten Zeiten: Erbseneintopf und die Currywurst. Geöffnet ist von Montag bis Sonntag von 12.00h bis 23.00h oder auch open End.

Die Wein- und Champagnerkarte liest sich als das Who´s Who der Winzer und Anbaugebiete und sind ab 0,2l Glas für einen 2021er Dr. Koehler Grauburgunder „only Sansibar“ Rheinhessen zu 9,50€ – bis hin zur o,75l Flasche 2015er „Montrachet“ Grand Cru Chardonnay für 3.600 €  zu bekommen. Aber auch bei den Champagner und Schaumweinen gibt es eine riesige Auswahl an Sorten und Preisen.


 

Just-take-a-look Berlin - Nordsee - Travel

 


Just-take-a-look Berlin - Buhne 16 - Sylt18

Just-take-a-look Berlin - Buhne 16 - Sylt

Just-take-a-look Berlin - Buhne 16 - Sylt

Just-take-a-look Berlin - Buhne 16 - Sylt


Buhne16

Die nächste bekannte und legendäre Strandpinte ist die Buhne16 an der Nordsee – in Kampen, auch sie ist Kult, sie ist eine der ersten Surfer Hot-Spots der Insel. Nach einen wunderschönen Spaziergang über hölzerne Stege durch die Dünenlandschaft vom Parkplatz an der Listlandstraße aus,  ist man in circa 10 bis 15 Minuten am Strandbistro Buhne16. 

Bekannt natürlich durch wilde Partys in den 60er Jahren, Prominamen wie Brigitte Bardot oder Gunter Sachs bis zum hier und heute mit Surfern, gemischtem Publikum und allen Altersklassen. Auch hier werden bis 20 Uhr klassische Bistrogerichte wie Currywurst, Matjes, Flammkuchen und Suppe, wie z.B. die Krabbensuppe „a la Uwe“ zubereitet und auch an Getränkeauswahl mangelt es natürlich nicht. Eigene Weine, Gin, Wodka und das Bier Buhne Brew – ein Pils, das es exklusiv nur an der Buhne16 gibt. Geöffnet von 10.00h – 22.00h, Mo. bis So.


 

 

Just-take-a-look Berlin - Buhne 16 - Sylt

Just-take-a-look Berlin - Buhne 16 - Sylt 24
Just-take-a-look Berlin - Buhne 16 - Sylt19
Just-take-a-look Berlin - Buhne 16 - Sylt 22
Just-take-a-look Berlin - Buhne 16 - Sylt
Just-take-a-look Berlin - Buhne 16 - Sylt
Just-take-a-look Berlin - Buhne 16 - Sylt20
Just-take-a-look Berlin - Buhne 16 - Sylt8
Just-take-a-look Berlin - Buhne 16 - Sylt10
Just-take-a-look Berlin - Buhne 16 - Sylt2
Just-take-a-look Berlin - Buhne 16 - Sylt5
Just-take-a-look Berlin - Buhne 16 - Sylt11
Just-take-a-look Berlin - Buhne 16 - Sylt9
Just-take-a-look Berlin - Buhne 16 - Sylt 24 Just-take-a-look Berlin - Buhne 16 - Sylt19 Just-take-a-look Berlin - Buhne 16 - Sylt 22 Just-take-a-look Berlin - Buhne 16 - Sylt Just-take-a-look Berlin - Buhne 16 - Sylt Just-take-a-look Berlin - Buhne 16 - Sylt20 Just-take-a-look Berlin - Buhne 16 - Sylt8 Just-take-a-look Berlin - Buhne 16 - Sylt10 Just-take-a-look Berlin - Buhne 16 - Sylt2 Just-take-a-look Berlin - Buhne 16 - Sylt5 Just-take-a-look Berlin - Buhne 16 - Sylt11 Just-take-a-look Berlin - Buhne 16 - Sylt9


Go Gärtchen

Margret Gogarten eröffnete 1951 im Luftkurort Kampen ein kleines Café und nannte es Gogärtchen. Daran hat sich bis heute nur der Eigentümer im Reetdachhaus in Kampens Ströwai geändert. Kaffee und Kuchen, sowie nette kleine und größere Snacks, norddeutsche Klassiker, ebenso wie ausgesuchte internationale Spezialitäten stehen hier auf der Speisekarte. Der gut sortierte Weinkeller mit über 300 edlen Weinen aus vielen Regionen und einer großen Auswahl an Champagner lädt zu einem wunderbaren Weinabend ein. Der schöne und neu gestaltete Außenbereich mit Champagner Bar, Garten und Lounge ist natürlich zum Verweilen und Genießen richtig schön. Geöffnet ist an allen Tagen von 17.30h bis 23.00h – außer am Montag.


 

 

Just-take-a-look Berlin - Shooting Kampen:Sylt


Just-take-a-look Berlin - Go Gärtchen 4

Just-take-a-look Berlin - Go Gärtchen

Just-take-a-look Berlin - Go Gärtchen

Just-take-a-look Berlin - Go Gärtchen

Just-take-a-look Berlin - Nordsee 5
Just-take-a-look Berlin - Nordsee 7
Just-take-a-look Berlin - Nordsee 8
Just-take-a-look Berlin - Nordsee 4
Just-take-a-look Berlin - Nordsee 3jpg
Just-take-a-look Berlin - Nordsee 5 Just-take-a-look Berlin - Nordsee 7 Just-take-a-look Berlin - Nordsee 8 Just-take-a-look Berlin - Nordsee 4 Just-take-a-look Berlin - Nordsee 3jpg

 


Sylter Royal

Die Auster deren Name auch das des Restaurants ist, wird  auf „Tischkulturen“ im Wattenmeer in der Blidselbucht vor List gezüchtet. Die Austernbänke müssen täglich gepflegt werden. Die Netzsäcke, sogenannte Poches müssen regelmäßig von Seetang und Algenbewuchs befreit werden, um die Nährstoff- und Tageslichtzufuhr zu sichern. Daher werden die etwa 15 kg schweren Poches immer wieder von Hand gewendet, gerüttelt und möglichst oft in Bewegung gehalten.

Das Restaurant in List bietet eine vielzahl an Austerngerichten oder Zubereitungsvarianten an, da fällt einem auch die Auswahl schon mal schwer. Ob „naturell“, mit unterschiedlichen Saucen oder Dips, aber auch gratiniert mit Käse, Spinat oder auf Gemüsebett mit Hollandaise. Auf jeden Fall sehr lecker!


 

Just-take-a-look Berlin - Nordsee 6

 


Fotografiert haben wir in erster Linie Teilchen zu denen ich Kooperationsaufträge hatte, aber auch alltägliche Outfits. Somit habe ich auch fast alles getragen, was im Koffer war und natürlich waren wir auch shoppen. Ein Urlaub ohne ausführlichen Shoppingbummel ist für mich kein richtiger Urlaub. Die kleinen Lädchen in Kampen und auch in Westerland bieten sich da natürlich richtig an. Von edlen Designerteilchen bis sportlichen Looks ist ja auch alles zu haben.

Urlaubsshopping

New in sind ein Wildledermantel im Trenchcoat-Style, eine Hose und ein Cashmere-Pulli. Auch diese neuen Love-Pieces wurden in unsere Shootings mit eingebaut.

Die längeren oder auch kürzeren Spaziergänge in und durch die Dünen ist natürlich neben ins Wasser zugehen mit das Schönste. Eine herrlich Ruhe, die teils steife Brise Nordsee-Luft – all das ist für mich wunderschön. Außerdem kann man – gerade auf Sylt wunderbar „Leute gucken“. Im Café oder Restaurant zu sitzen und den vorbeigehenden anderen Gästen nachschauen macht wahnsinnig viel Spaß.

Sylt ist ein entschleunigter Urlaubsort. Alles in Ruhe, alles kann – nichts muss. Es war genau das Richtige für uns. Lange Abende mit Mädelsgesprächen, genauso wie Sonne tanken oder im Strandkorb dem Sonnenuntergang zu zuschauen.



Just-take-a-look Berlin - Leuchtturm 3

Just-take-a-look Berlin - Nordsee - Sylt 1

Just-take-a-look Berlin - Nordsee - Sylt

Just-take-a-look Berlin - Nordsee - Sylt 1

Just-take-a-look Berlin - Nordsee - Sylt

 

Ein Syltbesuch ist jedes Mal anders und immer wieder neu. Seit meinem letzten Besuch mit meiner Freundin Katrin und meinem Artikel aus 2020 ist doch schon wieder einiges auf der Insel geschehen.

Gerne und bald mal wieder. Ich liebe Sylt!

Oufitphotos by Tina Knobloch @hasebenbuddy

 

Instagram

10 Antworten to “Nordsee – Urlaub in Deutschland – Sylt

  • Liebste Mo,
    es war mir ein ganz besonderes Vergnügen, mit dir die Insel aller Inseln zu besuchen. Wir hatten eine wunderschöne Zeit und unglaublich viel Spaß beim shooten und shoppen!!!

    Unser Sylt-Trip war großartig und ich freue mich schon auf die nächste Reise mit dir!!!

    Kussi Tina

    • Liebste Tina,
      wir hatten so eine tolle und schöne Zeit auf der Insel, es war einfach mega klasse. Danke nochmal, dass Du all diese wunderschönen Fotos gemacht hast!!! Ich konnte mich auch gar nicht entscheiden, welche ich in diesen Artikel aufnehmen sollte, smile…

      Ja lass uns bald wieder irgendwo hin reisen, das wäre super!

      Allerliebste Grüße und Küssi,
      Mo

      • Danke für das tolle Kompliment!!ach könnten wir uns doch zurückbeamen !!!Herzallerliebste Grüße, Kussi Tina

        • Zurückbeamen wäre eine super Idee meine Liebe!
          Hab einen guten Start ins Wochenende.
          Küssi, Mo

  • Ich bin auch Sylt-Fan. Es ist einfach eine ganz besondere Insel. Warst du gar nicht in der KUPFERKANNE? Der beste Kuchen der Insel.

    Liebe Grüße
    Steffi
    https://trendmiss.de

    • Liebste Steffi,
      ja die Insel mit ihrem ganzen Flair ist einfach wunderbar und besonders.
      In der Kupferkanne waren wir nicht – ist mir oft zu voll dort. Aber ja, der Kuchen ist schon klasse 🙂
      Viele liebe Grüße
      Mo

  • Da hast du Sylt herrlich beschrieben. Die wunderschöne Natur und die Nordsee, die beschriebenen Lokale haben mir damals auch sehr gut gefallen, aber mit dem ewigen Wind und der Kälte kann ich leider nichts anfangen. Deine Bilder und Eindrücke sind superschön liebe Mo

    • Liebe Martina,

      vielen lieben Dank für deinen Kommentar. Ja, der wind kann manchmal schon etwas nervig sein, gehört aber auch irgendwie dazu. Zumindest braucht man keine Zeit für die Frisur aufwenden, hätte sowieso keinen Zweck. 🙂 🙂 🙂
      Aber die schöne und doch einzigartige Natur fasziniert mich immer wieder und dann nehme ich auch den Wind und die „Frische“ in Kauf.

      Liebste Grüße
      Mo

  • Das sind wunderschöne Impressionen! Es macht Lust auf Urlaub! Klasse! Liebe Grüße!

    • Liebe Mira,
      Danke für Dein Feedback und es freut mich sehr, dass Dir mein Artikel Lust auf Urlaub macht.

      Liebe Grüße
      Mo

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen