Beauty – Treatments mit Laser-Technik in der ästhetischen Chirurgie

Just-take-a-look Berlin - Laser-Technik für Beauty Treatment in Nordhorn

 

Laser-Technik für Beauty – Treatments 

in der ästhetischen Chirurgie

 


Just-take-a-look Berlin - Treatment in Nordhorn 1

 

 

 


Nach dem ich euch im Mai und Juni ja schon über meine Beauty-Treatments mit Laser-Technik berichtet hatte, wollte ich euch die fortlaufenden Ergebnisse natürlich nicht vorenthalten. Wie ihr vielleicht noch wisst, es ging um meine Couperose / Rosacea, die Oberlidstraffung und meine Besenreiser. Die Artikel könnt ihr hier auch nochmal nachlesen.

 

 

Schönheit – Ästhetische Chirurgie 

Auszeit – Wellness – Let’s do it 


 

 

 


Nach der Behandlung im Mai – mit der „Auflage“ und dem Hinweis auf die Hautpflege und dem extrem drauf zu achtenden Sonnenschutz, bin ich in die Sommer- und Sonnenmonate gestartet. Die dermatologischen Pflegeprodukte hatte ich mir gleich in der Apotheke besorgt. Die Hautpflege Rosaliac UV Riche und das Serum Substiane, beides von La Roche-Posay sowie den UV-Filter Schutz Heliocare 360 ° airgel.

Alle drei Produkte habe ich täglich in mein Pflegeprogramm aufgenommen und konnte es auch mit anderen Produkten sehr gut kombinieren. Der starke Sonnenschutz war natürlich im Urlaub unerlässlich! Ich hatte dort auch noch zusätzlich aufgepasst, mein Gesicht, genauso wie mein Dekolletee möglichst beim Sonnenbaden zu bedecken. Es hatte gut funktioniert, wenn ich das rückblickend betrachte.



Just-take-a-look Berlin - Laser-Technik für Beauty Treatment in Nordhorn

Die Couperose hat sich im Laufe der Monate gut zurückgebildet, die meisten roten Linien sind verschwunden. Nur einige größere Gefäße hielten sich doch recht hartnäckig und ich wollte dass sich das nun auch noch ändert. Die Besenreiser waren mit der ersten Behandlung vor 6 Monaten leider auch noch nicht komplett verschwunden, sodass auch hier noch „nachgearbeitet“ werden sollte.

 

Einzig die Oberlidstraffung benötigt keine Nachbehandlung, sie ist einfach super geworden. Die Naht ist überhaupt nicht zu sehen und mein Blick ist seitdem wieder richtig „wach“. Meine Augen haben ihre schöne Form wieder.


 



Laser-Technik

Jetzt nach einem halben Jahr bin ich wieder bei meiner Freundin und ästhetischen Chirurgin zur Kontrolle gewesen. Während des Kontroll- und erneuten Beratungsgesprächs war sie von dem Ergebnis total begeistert, zeigte mir Fotos aus dem Frühjahr  –  im Vergleich zu heute – zwei Welten! Meine Haut sieht wesentlich frischer aus, die roten Äderchen sind fast Vergangenheit und mein Gesicht wirkt nicht mehr so grau und müde.

Bei dieser erneuten Behandlung war ich als Patientin in einem Workshop meiner Freundin Dr. Alexia Hoffmann mit Alma Laser Deutschland in ihrer Praxis in Nordhorn. Mit dem Harmony XL Pro von Alma Laser Deutschland wurden dann meine Gefäßveränderungen einem größeren Kreis von interessierten Ärztekolleginnen meiner Freundin vorgestellt.

Die Couperose/ Rosacea sollte noch einmal durch die Laser-Technik mit dem IPL-Laser behandelt werden. Auch der Hals und mein Dekolletee bekamen eine Laser-Behandlung, um auch hier dann einen schönen Übergang zu erreichen. Die roten Äderchen und Punkte wurden durch eine spezielle Schablone hindurch gezielt – punktgenau dem Laser ausgesetzt.


 


Wie funktioniert eine Couperose-Behandlung per Laser-Technik mit dem Intensiv-Pulslicht? Das energiereiche Licht des IPL-Lasers durchdringt die oberste Hautschicht, ohne diese zu verletzen. Die Lichtimpulse werden von dem Hämoglobin (roter Blutfarbstoff) aufgenommen und dann in Wärme umgewandelt. Durch die Koagulation = hitzebedingtes Verschweißen, verschließen sich die betroffenen Gefäße und werden dann nicht mehr durchblutet. So werden die zuvor sichtbaren kleinen roten Äderchen unsichtbar und die Haut der Gesichtspartien können nicht mehr durchröten. Die Gefäßreste zerfallen und werden dann vom Körper selbstständig abgebaut und ganz wichtig, das umliegende Gewebe nicht nicht beeinträchtigt.

Laser-Technik IPL

Das IPL-Gerät mit den Lichtimpulsen ist anders wie ein klassischer Laser und eignet sich deshalb auch für leichte und flächige Rötungen. Mit der IPL Technologie (Intense-Pulsed-Light (IPL) = hochenergetisches pulsierendes Licht) lassen sich so auf natürlichem Wege Altersflecken, Rosacea, Couperose und Akne behandeln. Aber auch eine Hautverjüngung lässt sich mit IPL erreichen. IPL ist eine Methode ohne Operation und langwierige Eingriffe. Durch die Aussendung der Lichtimpulse wird die Haut auch zur Neubildung von Kollagen angeregt und das führt wiederum zu einer strafferen Haut und weniger Falten.



Just-take-a-look Berlin - Laser-Technik für Beauty Treatment in Nordhorn

Nach diesem erneuten Treatment heißt es natürlich weiter Pflegen und abwarten, denn es braucht schon Zeit, bis das Ergebnis richtig deutlich wird.

Doch schon nach einigen Tagen habe ich einen Fortschritt festgestellt. Die von der ersten Behandlung im Mai übrig gebliebenen roten Punkte verschwinden schon leicht und somit bin ich natürlich schon sehr zufrieden!


 

 

Instagram

4 Antworten to “Beauty – Treatments mit Laser-Technik in der ästhetischen Chirurgie

  • Ich kann mich gar nicht genug für diesen wundervollen Artikel bedanken. Danke dir für die große Mühe, die du in diesen Erfahrungsbericht gesteckt hast, so zeitaufwendig qualitätvoll zu berichten & dies hier mit so viel wertvollen Hintergrundinfos auszustatten… danke dir für dein Vertrauen und den großen Rückenwind.
    Ganz liebe Grüße aus Nordhorn auch von meinen Grisus – die sich ebenfalls immer sehr über deinen Besuch bei uns freuen & schon das nächste Mal sehnlichst erwarten &‍⚕️

    • Liebe Alexia,

      es freut mich sehr, dass dir mein Artikel so gut gefällt. Ich denke, dass meine guten Erfahrungen es wert sind sie hier zu veröffentlichen, denn viele Ladies möchten sicher mehr direkte Eindrücke und eben eigene Erfahrungen zu solchen Treatments lesen.

      Über persönliche Treatments in Bezug auf die ästhetische Chirurgie oder auch über die neuen nicht operativen Möglichkeiten werden meist nicht so häufig zum Thema gemacht und bleiben gerne „im Verborgenen“. Da mir aber deine Behandlungsmethoden so gut gefallen, deine gute, verständliche und vor allem ausführliche Beratung auch mir über meine anfänglichen Bedenken hinweg geholfen haben und zu guter Letzt das Ergebnis so super geworden ist, muss ich einfach darüber berichten.

      Ich freue mich dich und die Grisus bald mal wieder zu sehen und lass es dir bis dahin gut gehen meine Liebe.

      Mo

  • War sehr informativ liebe Mo. Vielen Dank dafür. Ich lerne ja immer gern dazu. LG Sabina

    • Liebe Sabina,

      freut mich sehr, dass du mit meinem Artikel etwas „anfangen“ kannst.
      Hab ein schönes Wochenende und liebe Grüße nach Frankfurt/M

      Mo

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen