Ist die Home Row die neue Front Row?

Just-take-a-look Berlin Home Row - Home Wear - Lounge Wear 6
Anzeige


 

Ist die Home Row die neue Front Row?

 

Lounge Wear

– komplettes Styling – oder

Schlabberlook?

 

Den ganzen Tag zuhause, nicht oder nur kurz vor die Tür gehen. Zum Einkaufen oder den Müll hinaus zu bringen, Home Office ohne Skype – wozu soll ich mich da stylen? Ist doch egal!

Ist es das wirklich?


Just-take-a-look Berlin Home Row - Home Wear - 3

„Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren!“  

Karl Lagerfeld

 

Just-take-a-look Berlin Home Row - Home Wear - Lounge Wear 2

 


Gilt das auch für Zeiten des Home Office in Corona Zeiten? Die Ansichten sind da sehr konträr. Einige sagen – es ist doch nicht so schlimm, den ganzen Tag in schlabbrigen Klamotten vorm Rechner oder auf dem Sofa zu sitzen, außerdem sei es super bequem. Es sieht mich ja keiner (außer meinem Partner vielleicht)!

Natürlich darf es und sollte es zuhause bequemer sein als im Büro oder generell im Job, aber deswegen doch nicht gleich lodderig. Ich kann diese Einstellung überhaupt nicht nachvollziehen! Es käme für mich einfach nicht infrage, mich so gehen zu lassen.

Die spinnt doch, mag vielleicht die ein oder andere jetzt denken –  und glaubt mir, das ist mir sogar egal! Schlabberlook ist nicht meins, zum Wohlfühlen gehört für mich ein gewisses Maß an Styling einfach dazu. Und vor meinem Partner so lodderig rumzulaufen geht für mich schon mal gerade gar nicht. Es ist für mich eine Art Respektlosigkeit ihm gegenüber, wenn ich mich so gehen lassen würde!


 

Affiliate Links

 

 

 


Es gibt ja so schöne Home- oder Lounge Wear und außerdem kann man ja auch auf bequeme Teilchen aus Strick zurückgreifen. Aber eine Jogginghose, möglichst noch verwaschen, ausgebeult oder in einem fiesen Straßenkötergrau? Never ever!!!

Aber scheinbar ist die Home Row die neue Front Row, wenn ich mich so auf Instagram umsehe. Am meisten hat mich jetzt ein neuer Artikel bei Profashionals belustigt. Will Anna Wintour damit allen Fashionistas die Absolution erteilen – Jogginghosen sind im Haus völlig okay? Nur, was soll die Sonnenbrille? Wenn schon mit Joggers, dann aber unbedingt mit der obligatorischen Brille?

Wahrscheinlich nicht, denn unter ihrem Instagrampost gab die Chefin der US-Vogue noch ein Statement zur Mode, zu unserem Verhalten und zum Nachdenken ab.


 

 

 

Just-take-a-look Berlin Home Row - Home Wear - 8

 

 

 

Instagram

2 Antworten to “Ist die Home Row die neue Front Row?

  • Ich finde dieses Sprichwort trifft heute nicht mehr zu, vor allem im Moment ist das ein bisschen schwierig.
    Liebe Grüße
    Luisa von http://www.allaboutluisa.com/

    • Hallo Luisa,
      vielen Dank für Dein Feedback. Wieso trifft das Zitat von Karl Lagerfeld (ich denke Du meinst das?) denn nicht mehr zu? Und was genau meinst Du mit schwierig im Moment? Schwierig, weil eine Jogginghose so „gemütlich“ ist oder was?
      Liebe Grüße
      Mo

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen