Trendaussichten Interior – 2019

Just-take-a-look Berlin -Trendaussichten Interior 2019 11

 

Trendaussichten Interior – 2019

 

Werbung/unbezahlte Markennennung


Durch die Renovierung und Umgestaltung meines Wohnzimmers und der Küche bin ich voll auf dem Interior-Trip. Ich habe euch in diesem letzten Interior-Post ja schon von den Vorbereitungen erzählt. Mittlerweile habe ich schon so viele Ideen, die kann ich alle gar nicht auf einmal umsetzen und trotzdem durchforste ich weiter Wohnmagazine, Möbelhäuser und Online-Shops.


 

 

 


Natürlich sind auch immer noch einige Dinge wie z.B. Beistelltische und Lampen dabei, die eine intensivere Überlegung nach sich ziehen. Ich suche ja immer noch eine Lampe für die Küche direkt über meinem Kochfeld. Das ist schon seit Ewigkeiten ein Thema bei mir. Natürlich gibt es viele schöne Lampen, aber ich finde in der Küche müssen sie nicht nur gutes Licht geben, sondern auch einfach zu pflegen – sprich – einfach zu putzen sein. Nichts ist schlimmer, als einen Fettfilm auf den Lampenschirmen zu haben. Also mich stört das jedenfalls, ich möchte Schirme haben, die ich abschrauben und ggf. auch richtig in Seifenlauge zum besseren putzen eintauchen kann.


Just-take-a-look Berlin -Trendaussichten Interior 2019 10

Just-take-a-look Berlin -Trendaussichten Interior 2019 8

 

 

 


Bei den Beistelltischen habe ich immer wieder das “Problem”, dass sie mir entweder zu hoch, zu “normal”, oder zu verspielt sind. Dazu kommt noch das schnelle verstauben, z.B. bei den momentan angesagten Tischchen aus Metallgeflecht.

Ja, sie sind super schön, aber abgesehen davon sind sie mittlerweile auch in jeder 2. Wohnung zu sehen und müssten ständig abgewischt werden, zumindest die Schwarzen, um weiter edel auszusehen. Viel Aufwand für einen Tisch, smile …


 

 

 

Wie sind die Trendaussichten Interior – 2019?

 

 

 


Während der GPD in Berlin gab es auch so einige schöne Möbel und Hometeilchen, die ich euch auch nicht vorenthalten möchte. Ein besonderer Liebling war der kuschelige Teddysessel “Little Petra” von & Tradition. Ach, ich hätte ihn am liebsten sofort mitgenommen.

Ein Kuschelsessel mit Schaffellbezug. In der Septemberausgabe der H.O.M.E. war er übrigens auch abgebildet, aber leider konnte ich auch dort keinen Preis für das schöne Teil entdecken. Ups – Preis auf Anfrage, das hört sich Preisintensiv an! Überhaupt sieht es farblich für das nächste Jahr sehr hell in unseren Wohnungen aus, aber auch Blau ist eine gute Alternative.


Just-take-a-look Berlin -Trendaussichten Interior 2019 7


Der Scandi-Trend bleibt uns auf jeden Fall erhalten, genauso wie der “Dschungel-Look” mit vielen Grüntönen und Pflanzen. Schön ist natürlich immer wieder der Mix aus Modern mit Antik. Möbel, die Geschichten erzählen sind nach wie vor sehr begehrt. Wichtig finde ich immer, dass man sich die eigenen vier Wände so gestaltet, dass man auch darin wohnen und sich wohlfühlen kann und nicht das Gefühl hat, dass man in einem Museum, in einer Ausstellung oder gar in einem Katalog lebt.


Just-take-a-look Berlin -Trendaussichten Interior 2019 6

Just-take-a-look Berlin -Trendaussichten Interior 2019 3

Just-take-a-look Berlin -Trendaussichten Interior 2019 9


Wie steht ihr zu Hometrends? Tauscht ihr auch gerne mal die Möbel aus und dekoriert ihr  eure Wohnung öfter neu? Wie viel Aufwand betreibt ihr so dabei?


Just-take-a-look Berlin -Trendaussichten Interior 2019 2

Just-take-a-look Berlin -Trendaussichten Interior 2019 4

 

 

 

 

Instagram

6 Antworten to “Trendaussichten Interior – 2019

  • Danke für die tollen Tipps! Wir gestalten unsere vier Wände ja recht oft um, da wir es einfach lieben.

    Liebe Grüße

    • Hallo,
      schön dass mein Artikel gefällt, vielen Dank für den Kommentar.
      Liebe Grüße
      Mo

  • Der “Dschungel-Look” bleibt auch bei mir: Vor ein paar Wochen habe ich eine schöne Tapete mit einem Blätter-Motiv in intensivem Grün gekauft. Im neuen Jahr steht also (endlich) das Tapezieren auf dem Programm 😀
    PS Den Sessel finde ich auch schön, ich kann es mir aber auch vorstellen, dass der Preis leider nicht unbedingt “geldbeutelfreundlich” ist 😉

    • Liebe Marie,
      ich kenne das ja auch, das Renovieren wir doch immer wieder verschoben, noch eine Woche und noch eine, smile .. Aber wenn Du es Dir für’s neue Jahr vorgenommen hast, sollte es doch klappen! Bei mir geht es in 2019 auch weiter. Das Bad und die Diele sind noch dran mit vielleicht einem neuen Waschbecken, aber auf jeden Fall mit neuer Farbe.
      Tja und der Sessel, ich habe ihn vor ein paar Tagen in einem Geschäft gesehen und er liegt bei um die 3000,00 €!!! Eben ein Traumteil, smile …
      Hab einen schönen Silvesterabend und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Lass es Dir gut gehen!
      Liebste Grüße
      Mo

  • Liebe Mo, mir gefallen die Aussichten ja außerordentlich gut und in den Sessel haben wir uns ja beide gleichermaßen sofort verliebt. Der ist so etwas wie ein gemeinsamer Nenner, passt in deine eher cleane Wohnung genauso so wie in mein buntes Bohoheim!
    Bin sehr gespannt, wie deine Wohnung nach dem gesamten Makeover ist. Zeig uns dann alles!

    Allerliebste Grüße
    Chris
    https://stylepeacock.com

    • Liebste Chris,
      sobald ich wieder alles an seinen Plätzen habe und vielleicht dann auch schon mit entsprechender Weihnachtsdeko, werde ich sicherlich einige Fotos machen und einen Post dazu online stellen, smile …
      Liebe Grüße von der Baustelle,

      Mo

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen